BLOG – Unternehmen erfolgreich führen

Card image cap

Mitarbeiter-Marketing

Offboarding: Mitarbeitende stilvoll und professionell verabschieden

Offboarding, auch Exit-Management genannt, ist der professionell organisierte Austritt eines Mitarbeitenden aus dem Unternehmen. Das Job-Karussell dreht sich derzeit schnell. Daher lohnt es sich, Offboarding-Prozesse zu definieren, die helfen, den Ausstieg reibungslos und positiv zu gestalten. Zum Offboarding hört eine organisatorische Komponente, die dafür sorgt, dass alle technischen Abläufe befolgt werden und nichts vergessen wird.

Weiterlesen…

Card image cap

Mitarbeiter-Marketing

Führungskultur neu denken

Wir leben in bewegten Zeiten und die vielen Veränderungen stellen auch die Führungskultur von Unternehmen in Frage. Wenn es draußen turbulent zugeht, ist es umso wichtiger, mit sich selbst und seinen eigenen Führungswerten und -einstellungen im Reinen zu sein. Jetzt ist daher auch der richtige Zeitpunkt, um die Führungskultur neu zu denken und einen Transformationsprozess

Weiterlesen…

Card image cap

Kundenorientierung

Kritikfähigkeit: Kritik professionell äußern und annehmen

Kritikfähigkeit ist eine Sozialkompetenz, die im Berufsleben sehr gefragt ist. Schließlich ist es ganz normal, dass hier verschiedene Sichtweisen und Interessen aufeinandertreffen. Dennoch ist Kritikfähigkeit eine Kompetenz, bei der viele Menschen offen zugeben, dass sie Defizite habe. Es ist nicht einfach, Kritik einzustecken, schließlich wird dadurch unser Selbstwertgefühl in Frage gestellt. Manchen Menschen fällt es

Weiterlesen…

Card image cap

Aktuelles

Lesetipp: Die Vertrauensstrategie – ein Business-Roman

„Die Vertrauensstrategie: Der erfolgreiche Weg zu einer modernen Führungskultur“ ist der Titel des Business-Romans, der gerade im Wiley-Verlag erscheint ist. In unterhaltsamer Weise erzählt das Buch, wie die junge Unternehmertochter Anne in die Firma ihres Vaters einsteigt und sich dort mit einer Führungskultur konfrontiert sieht, die ihren persönlichen Werten widerspricht. Was tun? Anne möchte die

Weiterlesen…

Card image cap

Allgemein

Betriebliche Weiterbildung – Wie Wissen in den Köpfen hängenbleibt

Betriebliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen sind zur Selbstverständlichkeit geworden. In unserer digitalen, schnelllebigen Welt sind wir alle aufgefordert, uns ständig fortzubilden und unser Wissen regelmäßig aufzufrischen. Im rasanten Tempo verändern sich Märkte, Technologien und Kommunikationsformen. Unternehmen brauchen daher Strukturen und Konzepte, um ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit zu geben, am Ball zu bleiben. Damit wird die

Weiterlesen…

Card image cap

Mitarbeiter-Marketing

Der erste Arbeitstag: Startpunkt in eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Der erste Arbeitstag Ihres neuen Team-Mitglieds steht vor der Tür. Machen Sie sich bewusst: Es ist kein Tag wie jeder andere. Es ist ein Tag, der sich ins Gedächtnis des neuen Team-Mitglieds einprägen wird. Hier werden Weichen für die zukünftige Zusammenarbeit gestellt. Seien Sie deshalb achtsam und planen Sie diesen Tag sorgfältig. Der erste Arbeitstag

Weiterlesen…

Card image cap

Eigenorganisation

Prioritäten setzen mit dem Eisenhower-Prinzip

Eine beliebte und bewährte Methode, um Aufgaben nach Prioritäten zu ordnen, ist das Eisenhower-Prinzip. Es ist nicht neu, hat jedoch in unserer unruhigen Arbeitswelt an Aktualität nicht verloren. Es ist durch seine einfache Grundstruktur eine effiziente Hilfe, um sich selbst Klarheit über den echten Stellenwert einer Aufgabe zu verschaffen und den Fokus stärker auf die

Weiterlesen…

Card image cap

Allgemein

Selbstwirksamkeit: „Ich weiß, ich schaffe das!“

Selbstwirksamkeit steht in der Psychologie für das gute Gefühl, etwas aus eigenen Kräften schaffen und bewegen zu können. Ein hohes Selbstwirksamkeitsgefühl hilft uns, unser Leben aktiv zu gestalten, uns neuen Herausforderungen zu stellen und auch Widrigkeiten zu trotzen. Es ist dieses gute Gefühl, sich selbst sagen zu können: „Ich weiß, ich schaffe das!“ Es ist

Weiterlesen…

Card image cap

Mitarbeiter-Marketing

Proaktive Führung: Prävention statt Schadensbegrenzung

Proaktive Führung hat zum Ziel, Menschen so zu führen, dass sie eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten können. Der Fokus liegt dabei auf einer präventiven Vorgehensweise. Unzufriedenheiten und Missstände sollen frühzeitig erkannt werden, damit sie beseitigt werden können, noch bevor Probleme entstehen. Einen bildhaften Vergleich bietet uns ein Blick auf die traditionelle chinesische Medizin. Was hat proaktive

Weiterlesen…

Card image cap

Allgemein

Wie Sie als Führungskraft Wertschätzung ausdrücken

Jeder Mensch wünscht sich Wertschätzung und Anerkennung. Wenn wir spüren, dass andere uns und unsere Leistungen als wertvoll empfinden, motiviert uns das und setzt neue Energien frei. Führungskräfte wissen heute um die Bedeutung von Wertschätzung in der Mitarbeiterführung. Daher geben viele sich Mühe und verteilen großzügig Lob, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Doch oft

Weiterlesen…

Card image cap

Kundenorientierung

Auf ein „Nein“ des Kunden professionell reagieren

Das „Nein“ des Kunden gehört für Verkäufer zum Alltag. Dennoch wird eine Absage als unangenehm, manchmal sogar schmerzhaft empfunden und daher leicht als eine persönliche Zurückweisung interpretiert. Was löst das „Nein“ des Kunden in uns aus? Die Neuropsychologie kann heute wissenschaftlich belegen, dass Menschen regelrechte körperliche Schmerzen empfinden, wenn sie eine Ablehnung erfahren. Im Sprachgebrauch

Weiterlesen…

Card image cap

Mitarbeiter-Marketing

Fragetechniken für Führungskräfte

Gute Fragetechniken für Führungskräfte sind ein Thema, das leicht unterschätzt wird, obwohl es unendlich viel Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Oft reden Führungskräfte im Alltag zu viel und lassen ihre Mitarbeitenden zu wenig zu Wort kommen. Besonders offene Fragen werden zu selten gestellt. Um Ihr Team besser führen und motivieren zu können, ist es wichtig, ihre

Weiterlesen…